Startseite
Stadt Dreieich
Presse und Aktuelles
Ortsverein
Ortsbezirk Buchschlag
Ortsbezirk Dreieichenhain
Ortsbezirk Götzenhain
Ortsbezirk Offenthal
Ortsbezirk Sprendlingen
Mandatsträger
Kommunalwahl
AG 60 plus

AsF

Jusos

Fraktions-AK Soziales

Fraktions-AK Stadtentwicklung

Kontakt
Links
Impressum
PRESSEMITTEILUNG – SPD Offenthal – 02.02.2015

SPD Offenthal sieht neue Chance für gute Bürgerbeteiligung

Die neu aufgelegte Planungswerkstatt zur Umgestaltung der Ortsstraßen und Ortsmitte in Offenthal fand in der vergangenen Woche in der Philipp-Köppen-Halle statt.

In einer weitgehend sehr sachlichen aber engagierten Diskussion brachten viele Bürger ihre Ansichten und Befürchtungen zu den neuesten Planungsaktivitäten der Stadt Dreieich zum Ausdruck. „Diesmal wurde den Bürgern der Eindruck vermittelt, dass man ihre Vorstellungen in die laufende Planung noch rechtzeitig einbezieht“, stellt Dr. Thomas Vortmüller, Orts­bezirks­vorsitzender des SPD Offenthal fest.

Zunächst hat das neu engagierte Planungsbüro R&T die von den Bürgern bereits erarbeiteten Ideen in Zusammenhang gestellt mit Ortsumgestaltungen und diese bewertet. „Sicher muss sich das Büro noch tiefer in die Sachlage einarbeiten. Der Zeitplan ist sehr anspruchsvoll“, stellt Vortmüller fest, „denn man möchte ja bis September die Frist für eine Beantragung von Förder­mitteln vom Land nicht verstreichen lassen“. Vortmüller sieht auch die Möglichkeit, bereits mit provisorischen Straßenberuhigungsmaßnahmen die Wirkung zu testen, bevor man zum Beispiel später die Ortseinfahrten mit größerem Aufwand ausbaut. Die SPD Offenthal wird die für März neu avisierte Fortsetzung der Planungswerkstatt weiter aktiv begleiten und den Bürgern genau zuhören, welche Themen sie dabei noch beschäftigen. So ist zum Beispiel einigen Bürgern auch wichtig, die höhere Verkehrsdichte und Lärmbelästigung im Bereich „An der Tränk“ ins Konzept einzubeziehen. Die Stadt Dreieich sieht allerdings, ebenso wie die SPD Offenthal, momentan die Umgestaltung der ehemaligen großen Ortsdurchfahrten und der alten Ortsmitte im Fokus der Planungen.

„Die Planungswerkstatt hat jedenfalls mit ihrer Wiederaufnahme der Arbeit bei der SPD und auch bei vielen Bürgern wieder mehr Vertrauen gewonnen, die Belange der Bürger in Offenthal ernst zu nehmen“, stellt Vortmüller fest, „so macht Bürgerbeteiligung Sinn.“

Protokoll der Planungswerkstatt vom 11.03.2015
Protokoll der Planungswerkstatt vom 29.01.2015
   
weitere Pressemitteilungen und Aktuelles finden Sie hier
 
 
Jetzt online SPD-Mitglied werden  
 
     
SPD Dreieich SPD Dreieich